Sternberghallenbad

Hinweis:

Sternberghallenbad und Corona

Unser Sternberghallenbad ist seit Mitte März aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich seither in Kurzarbeit. Es war den Sommer über geplant, bei weiterhin sehr niedrigen Corona-Zahlen das Bad für alle Nutzer nach den Sommerferien zum 01.10.2020 wieder zu öffnen. Aufgrund der wieder deutlich und beängstigend steigenden Zahlen der Infizierten haben sich Gemeinderat, Verwaltung und Badepersonal intensiv und unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen mit der Thematik beschäftigt.

Die Corona-Verordnungen von Bund und Land regeln neben vielen anderen Besorgungen des täglichen Lebens auch den Betrieb von Hallenbädern.

Die dabei einzuhaltenden Hygienevorschriften sind in größeren Bädern nur sehr schwer und in kleineren Bädern wie in unserem Sternberghallenbad für den öffentlichen Badebetrieb fast nicht einzuhalten, vor allem aber nicht einmal annähernd wirtschaftlich darzustellen.

Im Einzelnen nachfolgend ein Auszug der Vorschriften:

  • Hallenbad höchstens 23 Besucher (ausschlaggebend: Wasserfläche des Bads),
  • Sauna höchstens 3 Besucher,
  • Hygiene: Abstandsregelung, kein Kioskbetrieb, ständige Desinfektion,
  • Starke Begrenzung bei den Umkleidekabinen und bei den Toiletten,
  • Kein Begegnungsverkehr im Becken und außerhalb,
  • Ticketverkauf über Internet, Begrenzung der Badezeit,
  • Beckeneinteilung in Bahnen,
  • kein Duschen nach dem Badbesuch, kein Föhnen,
  • deutlich erhöhter Personalbedarf,
  • …….

Der Gemeinderat, die Verwaltung und das Badepersonal sind deshalb übereingekommen, das Bad für den öffentlichen Badebetrieb (Frühschwimmen und Nachmittagsschwimmbetrieb) nicht zu öffnen. Die angemeldeten Gruppen (Schulen Gomadingen, Hayingen und Mehrstetten, Schwimmkurse, Aquafitnesskurse der VHS und DLRG) können mit eigenen Hygienkonzepten und eigenem Aufsichtspersonal das Bad in reduzierter Form nutzen.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum Beginn der Winterferien und ist abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Zahlen.

Sternberghallenbad

Ödenwaldstetter Straße 40
72532 Gomadingen
Tel.: 07385 526

Das ideale Bad im Großen Lautertal für die Gesundheit, die Freizeit, den Sportler und die ganze Familie. 25 m – Becken mit Rutsche, Massagedüsen, Planschbecken, Kneippbecken, Sauna, Sonnenterrasse und Kiosk. Mit einer Wassertemperatur von 30°C ist es besonders bei Familien beliebt.

Öffnungszeiten Hallenbad

Das Sternberghallenbad hat wie folgt geöffnet:
  • Montag
    geschlossen (gilt auch an Feiertagen)
  • Dienstag
    7:00 bis 8:00 Uhr und 15:00 bis 21:00 Uhr
  • Mittwoch
    7:00 bis 8:00 Uhr und 15:00 bis 21:00 Uhr
  • Donnerstag
    geschlossen
  • Freitag
    7:00 bis 8:00 Uhr und 15:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag
    7:00 bis 8:30 Uhr und 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag
    7:00 bis 9:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Öffnungszeiten Sauna

Die Sauna hat wie folgt geöffnet:
  • Montag
    geschlossen (gilt auch an Feiertagen)
  • Dienstag
    15:00 – 22:00 Uhr gemischt
  • Mittwoch
    15:00 – 22:00 Uhr gemischt
  • Donnerstag
    NEU: 18:00 – 22:00 Uhr Damensauna
  • Freitag
    15:00 – 22:00 Uhr gemischt
  • Samstag
    14:00 – 20:00 Uhr gemischt
  • Sonn- und Feiertag
    14:00 – 19:00 Uhr gemischt
Neuer Saunabereich im Sternberghallenbad
  • Finnische Sauna (90°C)
  • Biosauna (60°C)
  • 2 Ruheräume
  • Eintritt Hallenbad inklusive

Infos unter:
Tel. 07385/9696-33

Eintrittspreise

Die aktuellen Eintrittspreise für Hallenbad und Sauna können unter folgender pdf-Datei heruntergeladen werden.
Eintrittspreise

Parkmöglichkeiten

Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt unterhalb des Hallenbades an der Ödenwaldstetter Straße.